Zahlungsmöglichkeiten

Bezahlung eTA Kanada mit Sofortüberweisung / Giropay / eps-Überweisung: mehr Zahlungsmöglichkeiten

Deutsche, die Online-Banking verwenden, können die Kosten für die eTA Kanada außer mit Kreditkarte und Paypal auch mit Sofortüberweisung (Klarna) und Giropay begleichen. Österreicher/-innen können ihre eTA Kanada auch mit Sofortüberweisung oder eps-Überweisung bezahlen. Sowohl Sofortüberweisung als auch Giropay oder eps-Überweisung sind so genannte Echtzeit-Überweisungen. Das bedeutet, dass keine Verzögerung zwischen dem Ausfüllen und der Zahlung eines eTA-Antrags einerseits und dem Zeitpunkt der Bearbeitung Ihres Antrags andererseits auftritt. Darüber hinaus ersparen Sie sich mit der Möglichkeit, mit Sofortüberweisung, Giropay und eps-Überweisung bezahlen zu können, die hohen Gebühren, die Kreditkartenunternehmen für Transaktionen in Fremdwährung berechnen. Außerdem gehören Sofortüberweisung, Giropay, eps-Überweisung zu den sichersten Online-Zahlungsmethoden.

Kosten begleichen in canada

Sofortüberweisung und Giropay: die beste Wahl für Deutsche

Sofortüberweisung und Giropay sind die sichersten Zahlungsmethoden, die in Deutschland verfügbar sind. Darüber hinaus werden Sofortüberweisung- und Giropay-Zahlungen sofort, also realtime verarbeitet. Insbesondere bei Eilanträgen wird daher die Verwendung von Sofortüberweisung oder Giropay empfohlen. Die Zahlung per Banküberweisung kann z. B. zu einer mehrtägigen Verlängerung der Bearbeitungszeit führen. Bei der Nutzung von Sofortüberweisung oder Giropay als Zahlungsmethode für die Beantragung einer eTA entstehen (genau wie bei der Nutzung von eps-Überweisung) keine zusätzlichen Kosten, da keine Zahlungsmittelkosten in Rechnung gebracht werden.

Sofortüberweisung und eps-Überweisung: die beste Wahl in Österreich

In Österreich sind Sofortüberweisung und eps-Überweisung gängige Methoden für Online Ankäufe. eps-Überweisung ist, so wie Sofortüberweisung und Giropay eine Echtzeit-Überweisung, wodurch keine Verzögerung zwischen der Ausführung der Zahlung und dem Empfang der Zahlungsmitteilung auftritt. Hierdurch kann die Bearbeitung des eTA-Antrags im selben Moment beginnen, in dem Sie die Zahlung ausführen. Auch bei der eps-Überweisung verläuft die Bezahlung direkt von der Bank des Antragstellers zur Bank des Zahlungsempfängers, wodurch die Zahlung immer sicher ausgeführt wird. Selbstverständlich werden auch bei der Zahlung mit eps-Überweisung keine Zahlungsmittelgebühren berechnet.

Jetzt eTA beantragen und mit Sofortüberweisung, Giropay oder eps-Überweisung bezahlen

Wenn Sie nach Kanada fliegen, benötigen Sie wahrscheinlich eine eTA für Kanada. Sind Sie nicht sicher ob Sie einen Antrag stellen sollten? Lesen Sie dann zuerst mehr über die eTA Kanada oder über die Antragstellung. Wenn Sie jetzt einen Antrag stellen (und mit Sofortüberweisung, Giropay oder eps-Überweisung bezahlen) wollen, klicken Sie dann auf den unten stehenden Button.